Seite 2

Hier auf Seite 2, werden sie nun weitere Hinweise finden, die belegen, weshalb es kein unwissenschaftlicher Blödsinn ist, in der Kombination zweier numerologischer Systeme einen multidimensionalen Code zu sehen.

Ja gerade weil dieses Verfahren so abwegig ist, und dem normalen menschlichen Vorgehen wiederstrebt, ist hierin das göttliche zu erkennen. Denn ein von Menschenhand erschaffener Code, würde sich höchstwahrscheinlich auf nur ein numerologisches System, und wohl auch auf nur eine Religion beschränken.

Die stimmigen Ergebnisse bestätigen hierbei die wissenschaftlichkeit dieser bisher unbekannten Vorgehensweise.

Der Alphawert des Wortes Gott ist 62 a.

Somit ist die Hälfte von Gott a gleich 31.

Der pythagoreische Wert des Wortes Halbgott ist 31 pt.       Gott 62 / 2 = 31 Halbgott

Somit ist Halbgott  31 pt, die Hälfte von Gott 62 a.

Nun ist es logisch, daß das Wort Halbgott unmöglich einen geringeren Alphawert haben kann, als das Wort Gott. Berechnet man jedoch das Wort Halbgott durch das pythagoreische numerologische System, so ergiebt dies 31, also genau die Hälfte vom Alphawert des Wortes Gott. Es ist dies also eine erste und wie wir finden sehr beeindruckende, wie auch humorvolle, Bestätigung der wissenschaftlichen Haltbarkeit dieses Verfahrens.

Beispiel 2:

Der pt-Wert des Wortes God ist 17.

Der  a-Wert des Wortes God ist 26.

17 + 26 = 43

43 ist der pythagoreische Wert des Namen Jesus Christ.

 

Beispiel 3:

Der pt-Wert des Namen Dali ist 17.

Der  a-Wert des Namen Dali ist 26.

17 + 26 = 43

43 ist der pythagoreische Wert des wortes Surrealist.

 

Beispiel 4:

Der pt-Wert des Wortes Aldi ist 17.

Der  a-Wert des Wortes Aldi ist 26.

17 + 26 = 43

43 ist der pythagoreische Wert des wortes Supermarkt.   

                                 

Beispiel 5:

Der pt-Wert des wortes Anch ist 17.

der  a-Wert des Wortes Anch ist 26.

17 + 26 = 43

43 ist der pythagoreische Wert des Wortes Horusauge.

 

beispiel 6:

Der pt-Wert der Abkürzung IQ ist 17.

Der  a-Wert der Abkürzung IQ ist 26.

17 + 26 = 43

43 ist der pythagoreische Wert der Worte: wichtig, gebrauche, wunderbar, wundersames, Gehirn, selbstbestimmt

 

Beispiel 7:

Der a-Wert des Wortes ENGEL (43 a), entspricht dem pt-Wert der Worte DIE ENGEL (43 pt)

 

Beispiel 8:

Das englische Wort für Nonne ist Nun.

Der pt-Wert des Wortes Nun ist 13.

Der  a-Wert des Wortes Nun ist 49.

13 + 49 = 62

62 ist der Alphawert des Wortes Nonne.

 

Beispiel 9:

Das lateinische Wort für Gott ist Deus.

Der pt-Wert des Wortes Deus ist 13.

Der  a-Wert des Wortes Deus ist 49.

13 + 49 = 62

62 ist der Alphawert des Wortes Gott.

 

Beispiel 10:

Der pt-Wert des Wortes Buddha ist 22.

Der  a-Wert des Wortes Buddha ist 40.

22 + 40 = 62

62 ist der Alphawert des Wortes Gott.

 

Beispiel 11:

Der Alphawert des Wortes KREIS = 62 a, entspricht dem pythagoreischen Wert der Worte KREISZAHL PI = 62 pt

 

Und weil uns schon mal gesagt wurde, daß der liebe Herr Leonardo da Vinci uns ins Gesicht spucken würde, weil wir die unglaubliche Frechheit besitzen, alles dies als wissenschaftliche Arbeit zu bezeichnen, zeigen wir ihnen nun auch noch folgende numerologische Zusammenhänge:

 

                  LEONARDO = 84 a

                  MONA LISA = 84 a

        DAS ABENDMAHL = 84 a

 

Der Name LEONARDO, hat den selben Alphawert, wie seine berühmtesten Gemälde, die MONA LISA und DAS ABENDMAHL.

Und wer nun behauptet, daß DAS ABENDMAHL nicht DAS ABENDMAHL, sondern DAS LETZTE ABENDMAHL heist, dem sei gesagt, daß dieses Gemälde unter diesen beiden Titeln bekannt ist, und das in Frank Zöllners Ausgabe zu den Werken da Vinci`s dieses Gemälde mit DAS ABENDMAHL bezeichnet wird. Und wenn man davon ausgeht, daß Jesus in der Ewigkeit lebt, wäre der Titel DAS ABENDMAHL sogar etwas realistischer, denn Jesus hat seit dem bestimmt noch einige Mahle zu Abend gegessen.

Der Name LEONARDO hat den Alphawert 84.

das Wort EIGHTYFOUR, hat wiederum den pythagoreischen Wert 62, was dem Alphawert des Namen DA VINCI = 62 a entspricht.

Über dem Abendmahl, in der Kirche Santa Maria delle Grazie in Mailand befinden sich drei Lünetten (Halbkreise).

In diesen Lünetten befinden sich die Buchstaben:

M,SF,CO,MX,AN,PP,LV,BE,SF,DV,MA,EST,AN,SF,DVX,AN,BARI. = 146 pt

Der pythagoreische Wert dieser Buchstaben ist 146 pt, und entspricht somit dem Alphawert des kompletten Namen LEONARDO DA VINCI = 146 a.

Sehr bekannt ist auch die Tatsache, daß Leonardo einen Schützling hatte, Namens Andrea Salai, alias Gian Giacomo de Caprotti. Auch diese Namen ergeben den pythagoreischen Wert 146 pt. Und wer dies immer noch nicht als eine völlig neue Art Wissenschaft sieht, dem sei gesagt, daß das wort WISSENSCHAFT ebenfalls den selben Alphawert hat, wie der Name LEONARDO DA VINCI.

                                                                 WISSENSCHAFT = 146 a

                                                           LEONARDO DA VINCI = 146 a

                 ANDREA SALAI + GIAN GIACOMO DE CAPROTTI = 146 pt

M,SF,CO,MX,AN,PP,LV,BE,SF,DV,MA,EST,AN,SF,DVX,AN,BARI = 146 pt

                                              Evidence for the Existence of God = 146 pt

 

Allen bekannt dürfte auch sein, daß die MONA LISA im LOUVRE hängt. Der pt-Wert des Namen MONA LISA ist 30, und entspricht somit dem pt-Wert des Wortes LOUVRE

        MONA LISA = 30 pt

             LOUVRE = 30 pt

                        MONA LISA = 84 a

                        LEONARDO = 84 a

        LEONARDO = 39 pt

                   ART = 39 a

Der pythagoreische Wert des Namen LEONARDO ist 39 pt, und entspricht somit dem Alphawert des Wortes ART = 39 a.

 

Und ob sie es glauben, oder auch nicht, meine sehr verehrten Damen und Herren, es ist dies ein erster, kleiner Ausschnitt, aus dem real und wissenschaftlich nachweisbar vorhandenen da Vinci code.

                         COINCIDENCE = 84 a

                                  LEONARDO = 84 a

                                     MONA LISA = 84 a

                           DER HEILIGE GRAL = 84 pt

                            ZUFAELLIGERWEISE = 84 pt

               KANN DAS KEIN ZUFALL SEIN = 84 pt

                 DAS KANN KEIN ZUFALL SEIN = 84 pt

 

                                             LEONARDO (a)= 84  --> EIGHTYFOUR (pt) = 62 = DA VINCI (a)

 

Bezeichnenderweise hat das Wort NUMEROLOGIE den selben pythagoreischen Wert, wie das Wort ZUSAMMENHAENGE = 62 pt.

 

  17 + 26 = 43 --> FOURTYTHREE = 62 pt

                                       EIGHTYFOUR = 62 pt

                                                  DA VINCI = 62 a

                                            NUMEROLOGIE = 62 pt

                                       ZUSAMMENHAENGE = 62 pt

                                   THE CONTACT TO GOD = 62 pt

                                           GOTT VERBINDET = 62 pt

                                                              GOTT = 62 a

                                                       MENSCH = 62 a

                                                 GLAUBEN = 62 a

                                                ERNTE = 62 a

                                           ESSEN = 62 a

                    Gottes Bibelcode = 62 pt

           Gottes Grammatik = 62 pt

       the galactic code = 62 pt

  the code of God = 62 pt

      is scientific = 62 pt

 truth is logic = 62 pt

 

    SIGNIFIKANZ = 62 pt

AUTHENTIZITAET = 62 pt

 

                          Es gibt = 62 a

                                  Gott = 62 a

           Leben nach dem Tod = 62 pt

                        Garden of Eden = 62 pt = Angelic Alphabet

 

Die Thesen zu dieser und den Studien auf den Seiten www.jesusmatrix.de.to www.buddhaszahl.oyla.de und www.magicaljesus.oyla.de finden sie hier auf Seite 3.

 

 

 

 

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!