eightyone's Webseite

Die These, beziehungsweise die Essenz dieser Offenbarung, haben wir in den vier edlen Schlußfolgerungen zusammengefaßt:

Die vier edlen Schlußfolgerungen

1. Die hier aufgezeigten numerologischen Zusammenhänge können nicht auf Zufall beruhen, denn dazu sind diese Verbindungen zu häufig, und mehr als nur signifikant.

2. Da bei diesen numerologischen Verbindungen, Zufall als Ursache ausgeschloßen werden kann, müßen sie von irgendjemandem erdacht, und erschaffen worden sein.

3. Ein Mensch, beziehungsweise auch mehrere Menschen in der Erfahrungsebene der dritten Dimension, wären nicht in der Lage, solch ein komplexes, grenzüberschreitendes, und doch zusammenhängendes numerologisches Phänomen zu erschaffen.

4. Folglich ist diese numerologische Studie, der wissenschaftliche Beweis, für die Existenz von Wesen und Bewußtsein in anderen Dimensionen, und deren aktives Wirken in der Menschheitsgeschichte.

 

 Engel = 43 a

lachen = 43 a

 

           Zufall + coincidence = 81 pt

                        acht + eight = 81 a

                           eins + one = 81 a

     acht + eins + eight + one = 81 pt

                                     Tetuan = 81 a

 

                                      Liebe ist = 81 a

                         Grenzwissenschaft = 81 pt

 

                           hear the Angel sing = 81 pt

                          Jesus Christ Superstar = 81 pt

 

                                    Elvis Aaron Presley = 81 pt

                                       King of Rock`n`Roll = 81 pt


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!